Über uns

Über uns

Die CTI GmbH entwickelt, produziert und vertreibt elektronische Komponenten und Zubehör für Kommunikation, Stromversorgung, Zeiterfassung und Zutrittskontrolle.
Weiterhin bieten wir Service- und Supportdienste.

Die CTI GmbH wurde 1990 als EDV-Systemhaus gegründet. Sie erweiterte ihr Profil in den folgenden Jahren um Telekommunikations- und Sicherheitstechnik. Unsere Kunden sind Firmen, Arztpraxen und Behörden. Zu den Systemhaus-Aktivitäten gehört auch die Schaffung von Individualsoftware.

Im Jahr 1993 begann die Produktentwicklung für ein Zeiterfassungssystem. Seit 1994 bietet die CTI GmbH ein Zeiterfassungsgerät und zugehörige Software unter dem Namen leancom time aus eigener Entwicklung an. Das berührungslose Zutrittskontrollsystem leancom access, bestehend aus Steuerung, Leser und Software, gehört seit Frühjahr 1998 zu unserem Sortiment. 

Daneben fanden auch immer wieder Auftragsentwicklungen statt.
Das Qualitätsmanagementsystem nach DIN EN ISO 9001 besteht seit 1996. Die CTI GmbH bildet seit 1999 Fachinformatiker aus.

Hard- und Software der Produktfamilie wurden bis heute von uns weiterentwickelt und um viele Funktionen und Gerätevarianten ergänzt. Damit trägt das Unternehmen insbesondere den wechselnden Kundenanforderungen, Veränderungen der Marktsituation und den eigenen gewachsenen Erfahrungen Rechnung.

Seit 2003 sind wir Hersteller der von uns entwickelten USB-Konverter "USB-485-Mini" und "USB-Nano-485". Die RS-485-Konverter werden von uns auch direkt exportiert.
Im Jahr 2006 wurde mit dem Zeiterfassungsgerät "Timi" eine neue Gerätegeneration auf den Markt gebracht, welches unsere bisherigen Zeiterfassungsterminals ablöste. Seit dem Jahr 2011 ist die zweite Generation des Zeiterfassungsgeräts "Timi" im Einsatz und wird ständig weiterentwickelt.

Zur Integration unserer Zeiterfassungsgeräte und Zutrittsteuerungen in Software anderer Anbieter stellen wir den Dienst "TService" inklusive Webservice-Schnittstelle zur Verfügung.

Zuletzt angesehen